Das Food-Sharing Rad im Podcast und der Presse

Nachdem im Juni 2022 das erste mal von unserem Food-Sharing Rad berichtet wurde, ist eine Menge passiert. Link zum Original Artikel finden Sie – HIER.
Neben dem Caritas Verband RheinBerg, der Kirchenzeitung für das Erzbistum Köln gab es nun auch einen AUDIO Beitrag von RadioBerg bzw. dem KATHOLISCHEN BILDUNGSNETZWERK. Hier erschien ein ca. 2 minütiger Beitrag in der Podcastreihe “NACHSCHLAG”.


Original Episodenausszug:
“Caritas-Kita Sonnenblume gegen Lebensmittelverschwendung Pro Jahr landen rund 18 Millionen Tonnen Lebensmittel in Deutschland im Müll. Eine unvorstellbare Zahl, die der WWF ermittelt hat. Dagegen muss man etwas tun, dachten auch die Mitarbeitenden der Caritas-Kita Sonnenblume in Burscheid-Hilgen. Unter dem Motto „Rette und teile“ haben sie vor der Eingangstür der Kita an der Witzheldener Straße 7 einen Foodsharing-Point installiert. Ein Ort, an dem Lebensmittel von jedermann platziert und entnommen werden können. Das Angebot steht allen Interessierten offen.”

Zum anhören, anklicken
Frau Neumann und Frau Sartingen-Kranz im Interview mit RadioBerg/ NACHSCHLAG
Online Artikel “Caritas RheinBerg”
Print und online Kirchenzeitung für das Erzbistum Köln

Das Food-Sharing Rad im Podcast und der Presse